„Ach wie ‚gut’ das Niemand weiß, das ICH Rumpelstilzchen heiß.“
Mit der Corona-„Krise“ ist dieses Märchen endlich auch global mit seine Lüge entlarvt. Diese sogenannte Krise ist der kosmische Witz.  Vollkommen transparent, glasklar und mehr als auffällig erscheint „Persönliches Bewusstsein“ nun ganz offensichtlich als blinde, begrenzten Scheinheiligkeit, als die fake-power. Künstliche Intelligenz in fleischiger Form. Deutlicher kann Ohn(e)macht nicht mehr zu Tage treten.
Besten Dank an das Leben selbst. “Gute Arbeit … und … es brauchte weniger als ein tausenstel Millimeter Materie, um diese planetare Wandlung in Bewegung zu bringen.
Welch’ eine einfache, radikale und geniale (Zer)Störung der persönlich Funktionswelt, Scheinwelt und inszenierten Traumfabik.
„Ich Bin real“ ist das eigentliche Dilemma auf diesem Planeten. Der fatale Traum “im” Menschen. Es gibt kein persönlches Machen.
Niemand wacht morgens auf und Niemand schläft abends ein.
Die Wirklichkeit lebt einfach nur Leben – von und für Niemanden.
Das ist ganz unspektakulär der entblössende  Witz des Lebens hier gerade. Ein kosmischer Lacher und manchmal echt der Brüller.

Was bleibt und wirklich ist, zeigt sich seit jahrtausenden in dem gleichen einfachen süßen liebevollen schmunzeln auf den Lippen.

Teile diesen Beitrag